Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge

canal_lateral_a_la_garonne

Canal latéral à la Garonne

deutsch: Garonne-Seitenkanal

Bearbeiter:

Ingo Matthies, 21029 Hamburg

Dr. Wolfgang Krutzke, 18055 Rostock

Der Canal latéral à la Garonne wird heute meist nur kurz als Canal de Garonne bezeichnet. Gemeinsam mit dem Canal du Midi bildet er einen Wasserweg, für den auch manchmal der Oberbegriff Canal des Deux Mers verwendet wird.

Es handelt sich um einen schiffbaren Kanal in Frankreich, der 1856 als Umgehung für die schwierig zu befahrende Garonne in Betrieb genommen wurde.

Der Kanal verläuft von Toulouse, wo er Anschluss an den Canal du Midi hat und über den kurzen Canal de Brienne mit der Garonne verbunden ist, in nordwestlicher Richtung bis nach Castets-en-Dorthe, etwa 45 km südöstlich von Bordeaux, wo er nach einer Strecke von 196 Kilometern in die gezeitenabhängige Garonne mündet. Es ist ein Kanal vom Typus Seitenkanal, der ohne eigene Scheitelhaltung dem Lauf des Flusses Garonne folgt. Er hält sich zunächst parallel zum rechten Flussufer, wechselt aber bei Agen auf die linke Seite, wo er bis zu seiner Mündung verbleibt. Für die Überwindung der Höhendifferenz von 125 Metern sind 54 elektrifizierte und größtenteils vollautomatische Schleusen in Betrieb, die für Schiffe im Freycinet-Maß dimensioniert sind.

Man begegnet in seinem Verlauf eindrucksvollen Konstruktionen, zum Beispiel der 539 Meter langen Kanalbrücke über die Garonne in Agen, oder der 350 Meter langen Kanalbrücke über den Tarn bei Moissac. Jüngeren Datums (Inbetriebnahme 1973) ist das erste Wasserkeilhebewerk der Welt, zur Umgehung der Schleusentreppe bei Montech durch die Berufsschifffahrt. Allerdings musste das Hebewerk nach einem Brand 2009 stillgelegt werden. Ob und wann eine Reparatur erfolgt, ist noch ungeklärt.

Ein elf Kilometer langer Zweigkanal (Canal de Montech) führt von Montech nach Montauban, wo er Verbindung zum Fluss Tarn hat. In Buzet-sur-Baïse hat der Kanal eine Verbindung zum Fluss Baïse.

Ein guter Treidelpfad verläuft neben dem Kanal auf der ganzen Strecke, weil er aber jahrelang nicht ordnungsgemäß instand gehalten wurde, ist er auf der Strecke westlich von Valence d’ Agen beinahe unpassierbar.

Behörden:

Sevice de la navigation de Toulouse

Unterabteilungen:

Km 0 bis 24 , Alleé des Demoiselle, 31400 Toulouse, Tel. (61) 525322

Km 24 bis 90, Delbessous-Sud, 82200 Moissac, Tel. (63) 040241

Km 90 bis 194, Avenue Général de Gaulle, 47000 Agen, Tel (53) 473115

0,0 Toulouse, Port de l'Embouchure , nach Osten Canal du Midi, nach Norden Canal latéral à la Garonne, Straßen- Autobahnzufahrt, ehemaliges Ölterminal, r 2400 m Kai

1,4 Straßen- Autobahnzufahrt

2,5 Straßen- Chemin de Fenouillet

2,6 Fußgänger- Béziat

3,9 1 Lalande, mit Straßen- Impasse de la Glacière über dem Unterhaupt

4,1 Straßen- Autobahnzufahrt

4,5 Autobahn- A61 Autoroute des Deux Mers

5,1 Straßen- Pont de Rupé

6,5 2 Lacourtensourt, mit Straßen- D64 Route de Lacourtensourt über dem Unterhaupt

7,6 3 Fenouillet, mit Straßen- Rue de Pourrenque über dem Unterhaupt

8,6 Straßen- Pont de la Tournelle

8,65 Straßen- Impasse des Anciens Abatoires

10,0 r Bahnhof Fenouillet, l hinter dem Damm der Lac de Bocage

11,4 4 Lespinasse, mit Straßen- D63H Impasse de l'Écluse über dem Unterhaupt

11,6 Straßen- D63 Route de la Plage

13,3 5 Bordeneuve

15,2 6 Saint-Jory, mit Straßen- D20 über dem Unterhaupt

15,3 r Anlegemöglichkeit

18,3 Wege- Pont de l’ Hers

18,4 Aquädukt über die Hers

18,5 7 Hers

19,4 8 Castelnau, mit Straßen- Le Moulin über dem Unterhaupt

21,1 Straßen- D29 Route d'Ondes

22,5 9 Embalens, mit Straßen- Chemin d'en Caulet über dem Unterhaupt

23,1 Depardementgrenze Haute-Garonne – Tarn-et-Garonne, r Saint-Rustice

23,7 Straßen- Saint-Rustice

24,9 Straßen- Pompignan

25,9 Straßen- Grisolles

26,4 l Anlegemöglichkeiten

26,7 Straßen- D29 Grisolles

27,6 Straßen- D813 Route d'Agen

28,0 Straßen- Pont du Saint Jean, l Les Nauzes

29,4 Straßen- Villelongue, r Canals

31,1 Straßen- Dieupentale, l Dieupentale mit Kais

33,4 Straßen- Bessens

33,5 r Societe Cooperative Agricole Novacoop

34,4 Straßen- Chemin du Canal Lapeyrière

35,4 Straßen- D77 Pont de Montbèqui

36,6 Straßen- Pont de Montbartier, Route de Finhan

38,2 Straßen- D50 Pont de Tourret, Route du Canal

39,3 Straßen- Pont de Fộret, Route de Montbartier, r Wald von Montech

41,0 10 la Vache, mit Straßen- Route de l'Écluse de la Vache über dem Unterhaupt

42,7 Straßen- D928 Pont de Montech, danach l Kanalbecken mit Kais

43,0 r Canal de Montech Verbindung nach Montauban an der Tarn, danach r Zufahrt zum Schiffhebewerk (Wasserkeilhebewerk), l zur Schleusentreppe

https://de.wikipedia.org/wiki/Wasserkeilhebewerk_von_Montech

44,2 Ausfahrt aus dem Schiffshebewerk

Schleusentreppe

43,1 11 Montech

43,2 l eines stillgelegten Zweigkanals einer Papierfabrik

43,8 12 Peyrets, Straßen- zum Schiffshebewerk über dem Unterhaupt

44,2 13 Pellaborie, auf Höhe der unteren Einfahrt zum Schiffshebewerk

44,6 14 Escudiées

45,3 15 Pommiès, Straßen- über dem Unterhaupt

Ende der Schleusentreppe

45,4 des Schleusenkanals in den Kanal zum Schiffshebewerk

45,7 Straßen-

47,0 Straßen- Pont de Escatalens, Escatalens, r Gourgory

47,5 16 Escatalens, Straßen- Chemin de l'Écluse Escatalens über dem Unterhaupt

48,2 Düker des Ruisseau de Sanguinenc

49,2 Straßen- Pont du Saint-Porquier, l Saint-Porquier, r Les Guiralets

49,8 Straßen- Pont de Lavilledieu D79

50,6 Straßen- Pont de Saint-André

50,8 Düker des Ruisseau de Brouzidou

51,9 17 Saint-Martin, Straßen- Chemin Alazard über dem Unterhaupt, l Saint-Martin-Belcassé

52,6 Straßen- Pont de Danton

53,5 Eisenbahn- Pont SNCF Moissac - Beaumont

53,7 Straßen- D958 Pont du Cailhau, l Cailhau , r Fourrières

55,4 18 Prades

56,0 Straßen- Pont de la Briqueterie, Castelsarrasin, danach r und l Anlegekais

56,3 Fußgänger-

56,4 Kanalbecken Castelsarrasin, Stadtzentrum 200m

56,6 Straßen- D45 Pont de Castelsarrasin

57,4 Straßen- Pont du Gandalou, Rue de l'Usine

57,6 19 Castelsarrasin

58,2 Autobahn- A61 Autoroute des Deux Mers

58,6 Straßen- Pont du Saint Jean des Vignes, Chemin de Garnouillac

59,0 20 Saint Jean des Vignes

59,1 Straßen- D118

59,4 21 Pont de Verriès, Straßen- Chemin de Roussiat über dem Unterhaupt

59,9 22 Artel

60,5 Straßen- Pont de la Caussade

62,2 Trogbrücke über den Tarn – 356 m lang

62,6 23 Aacor

63,2 24 Grégonne

63,8 25 Moissac

63,9 l Verbingung zu den Abstiegsschleusen des Tarn

64,0 Kanalbecken mit Kais, Stadtzentrum#

64,2 Straßen- Pont de Maroniers

64,4 Straßendreh- Pont du Saint Jacques

64,5 Fussgänger- Pont du Saint Jacques

64,6 Straßen- Pont du Saint Cathérine D813, der Kanal läuft r von dem Tarn

65,0 Straßen- Pont du Saint Martin

67,4 26 Espagnette, Straßen- Route de Sérat über dem Unterhaupt

68,2 l hinter dem Damm des Tarn in die Garonne

69,2 Straßen- Pont de Coudol D15 (Garonnebrücke)

71,2 27 Petit Bezy, Straßen- Boudou über dem Unterhaupt

73,1 Neue Straßen- D26BIS

73,5 an der Garonne des Canal de Golfech, ab hier läuft der Garonne-Seitenkanal parallel zum Canal de Golfech

73,6 Straßen- Pont du Malause

73,7 r Saint-Jean

74,6 Straßen- Pont du Palor D74E, r Malause

76,2 Wege- Pont de la Captaine

76,9 28 Braguel, Straßen- Boudou über dem Unterhaupt

77,3 Wege-

77,6 Straßen- Pont du Pommevic, r Pommevic

78,1 Straßen- Pont du EDF D116E1, r Valence

78,5 29 Pommevic, Tel. 0563390628

79,1 Straßen- Pont de la Gauge

80,3 30 Valence d’ Agen, Tel. 0563395140

81,0 Doppel-Straßen- Pont de la Auvillar und Pont du EDF

81,1 r Valence d’ Agen mit Yachthafen

81,5 Straßen- Pont de la Valence d’ Agen

82,9 Der Garonne-Seiten biegt vom Canal de Golfech ab

83,0 Straßen- Pont de Roux N113

83,1 Eisenbahn- Pont SNCF Toulouse - Bordaux

83,8 Straßen- Pont de Coupet

84,6 Straßen- Pont de Golfech, l Golfech, r Les Alaris

85,0 Düker des Ruisseau du Ribet

85,4 Trogbrücke über die Barguelonne

85,5 Straßen- Pont de la Barguelonne

86,7 31 Lamagistère, davor Düker des Ruisseau de Saint-Perdoux, Straßen- über dem Unterhaupt

87,7 Straßen- Pont de Lasparrières D30

88,5 Straßen- Pont du Saintpierre

89,9 Düker des Ruisseau de Néguevieille, Depardementgrenze Lot-et-Garonne – Tarn-et-Garonne

90,3 Straßen- D813 Pont de Lasparières

91,8 Straßen- Pont de Durou

93,6 32 Noble, Tel. 0553873484, davor Düker des Ruisseau de Barrère, Straßen- D114 über dem Unterhaupt

94,7 Straßen- Pont de Guillemis, r Saint-Jean-de-Thurac

95,6 Straßen- Pont de Carrères

96,7 33 Saint-Christophe, Tel. 0553685888, Straßen- Mouynes über dem Unterhaupt

97,6 Straßen- Pont de Sauveterre, D308 Route du Bout de l'Île

98,3 r Manor des Prades

98,7 r Wendebecken, nicht anlegen

98,8 Straßen- Pont du Ostende, Route de la Gare

99,4 Trogbrücke über die Séoune

99,8 Straßen- Pont de Lascarbonnières, D443 Route du Canal, r Castelculier

100,8 Straßen- Pont du Saint-Marcel, Rue de la Glaciere

101,5 l Privatkais

101,7 Straßen- Pont du Boé, Aquitaine

101,9 r Halte nautiqua de Boé

102,0 Straßen- Pont de Pourret, Avenue de la Résistance, r Bon-Encontre

103,5 r Wendebecken, nicht anlegen

103,6 Straßen- Pont de Coupat, D813 Avenue Docteur Jean Nogues

104,5 l Ölterminal Boé

104,8 Straßen- Pont de la Bonde, Rue Joliot-Curie

105,6 Eisenbahn- Pont SNCF Agen - Monsempron-Libos

105,9 Straßen- Pont de Cahors, D656 Avenue Léon Blum

106,1 Wege-

107,0 Straßen- Pont de la Villeneuve, D656 Avenue de Gaillard, Agen, danach Kanalbecken, versclickt, r Agen, 400m bis Stadtzentrum

107,6 Straßen- Pont de Courpain

107,8 l Yachtclub de Agen

108,5 Straßen- Pont du Saint-Georges, D813 Avenue du Général de Gaulle

108,6 Eisenbahntunnel Aiguillon - Agen

108,9 Aquädukt von Agen über die Garonne – 539 m lang, wunderbare Aussicht

109,2 Straßentunnel Rue Sacha Guitry

109,3 34 Agen, Hubhöhe 3m, Tel. 0553968021, automatisch, Straßen- Chemin du Limport über dem Unterhaupt

109,7 35 Mariannettes, Hubhöhe 3m, automatisch

110,1 36 Chabrières, Hubhöhe 3m, automatisch

110,5 37 Rosette, Hubhöhe 3m, Tel. 0553682887, automatisch, Straßen- Rue Hélène Boucher über dem Unterhaupt

110,6 l ehemaliger Verbindungskanal zur Garanne, zugeschüttet

111,3 Straßen- Pont du Fresones, Chemin du Limport

111,3 Straßen- Pont de Nogigier, Chemin de Révignan

111,35 Düker der Labourdasse

114,9 r Pumpstation, Wasser aus der Garonne wird in den kanal gepumpt

115,3 Straßen- Pont du Colomary, l Goulard, danach r Anlegemöglichkeit, verschlammt

116,8 Straßen- Pont de Plaisance, Chemin de Plaisance

118,0 Düker des Ruisseau de Bagneauque

118,1 Straßen- Pont de Chcot, Chemin de Ganet

119,0 Düker des Ruisseau de Mongrenier

119,1 Straßen- Pont de Sérignac-sur-Garonne, D286, danach Kanalbecken, Anlegemöglichkeit, Marina in Planung

119,3 r Silo, danach Hängerohrleitung

121,1 Straßen- Pont de Madone

122,5 Straßen- Pont de la Frèche

123,9 Straßen- Pont de Lapougniane

124,4 Straßen- Pont du Pages

124,9 Düker des L'Auvignon

125,1 38 Auvignon, Hubhöhe 0,95m, Tel. 0553952319, automatisch, Straßen- D213 über dem Unterhaupt, danach Kanalbecken

126,6 Straßen- Pont du Saint-Martin

127,6 Straßen- Pont du Thomas

128,8 Straßen- Pont de Castelviel, l Castelviel mit Schloss

129,5 Kanalbecken, r Anlegemöglichkeit, ehemalige Brücke

129,7 Straßen- Pont de Feugarolles D930, l Feugarolles

130,4 Eisenbahn- Pont SNCF Lavardac - Port-Sainte-Marie

130,7 Straßen- Pont de Thouars, D12

132,0 Trogbrücke über die Petite Baïse, enge Überfahrt

132,2 39 Baïse, Hubhöhe 2,50m, Tel. 0553656810, automatisch

132,4 40 Lardaret, Hubhöhe 2,50m, automatisch, Straßen- Pont de Viannes über dem Unterhaupt

135,2 r Abstieg zur Baïse über Doppel-, danach Bootshafen Buzet

135,7 Straßen- Pont de Buzet, D12 Boulevard de la République, l Buzet-sur-Baïse

136,0 r Bootsvermietung

137,5 Straßen- Pont de la Burrenque

138,4 Straßen- Pont de Doux

139,7 Straßen- Pont de Damazan, D8 Umgehungsring

139,9 Straßen- Pont de Damazan, D8E1, l Damazan

140,0 r Bootshafen, ab hier schattige Alleestrecke

141,9 Straßen- Pont du Lompian

142,8 41 Berry, Hubhöhe 2,00m, Tel. 0553790831, automatisch, Straßen- Pont de Puch-d'Agenais über dem Unterhaupt

143,4 l Gîtes du Château De Morin

143,5 Düker des La Cave

143,6 Straßen- Pont du Maurin

144,3 Straßen- Pont du Vigneau

145,2 Straßen- Pont de Monheurt

146,2 Straßen- Pont de la Lafallotte

147,3 l Domain de St. Christoph

147,5 42 Gaulle, Hubhöhe 2,00m, Tel. 0553792116, automatisch, Straßen- D300 über dem Unterhaupt

148,4 Straßen- Pont de la Labarthe D120, danach r Bootshafen

150,2 43 Gaullette, Hubhöhe 2,00m, Tel. 0553792102, automatisch, Straßen- über dem Unterhaupt

151,1 Straßen- Pont du Jeanspeere

151,5 Düker des Ruisseau de Tareyre

152,2 Straßen- Pont de la Ladonne, davor r Anlegemöglichkeit,Cafè la Halte

153,3 Straßen- Pont de Lagruère, D234, abhier r die Garonne neben dem Kanaldamm

155,4 Straßen- Pont de le Mas-d'Agenais, D6, l le Mas-d'Agenais

155,5 r Bootshafen

155,8 44 Mas-d'Agenais, Hubhöhe 1,00m, Tel. 0553895033, automatisch, Straßen- D143 über dem Unterhaupt

156,8 Straßen- Pont de Larroveau

157,0 die Garonne entfernt sich wieder vom Kanal

158,6 Straßen- Pont du Larroque

159,7 Düker der Mayne

160,3 Straßen- Pont du Caumont-sur-Garonne, l Caumont-sur-Garonne, r Kai

161,2 Straßen- Pont de la Eglise de Fourques, Allée des Platanes

161,8 Obelisk zur Erinnerung an die Matrosen der Gascon, das Schiff explodierte hier am 13.9.1908

162,2 Straßen- Pont du Fourques-sur-Garonne, davor r Kail Fourques-sur-Garonne

164,4 Straßen- Pont des Sables, D933, davor r Bootshafen, l Pont des Sables, la Grave

165,3 Düker der L'Avançot

165,3 Trogbrücke über die Avance, enge Überfahrt

165,7 45 Avance, Hubhöhe 2,40m, Tel. 0553936959, automatisch, Straßen- über dem Unterhaupt

166,1 Eisenbahn- Pont SNCF Marmande - Casteljaloux

166,5 Straßen- Pont de la Laronquière

167,4 Straßen- Pont de la Rayne

167,9 Düker der Le Sérac

168,4 Straßen- Pont de Baradat

169,2 Straßen- Pont de Marcellus, l Marcellus

169,4 l Chatau des Contes de Marcellus

170,4 Straßen- Pont de Campot, danach Hängerohrleitung

170,9 46 Bernès, Hubhöhe 2,00m, Tel. 0553936955, automatisch, Straßen- D3 über dem Unterhaupt, danach Hafen, verschlammt

171,7 Straßen- Pont de Tersac

172,5 Straßen- Pont de la Cantis

173,4 47 Gravières, automatisch, Straßen- D116 über dem Unterhaupt

174,8 r Die Garonne kommt dem Seitenkanal sehr nahe

175,2 Straßen- Pont de Meilhan-sur-Garonne, danach Kanalbecken mit Bootshafen, Meilhan-sur-Garonne

176,5 Straßen- Pont de Pimayne

177,0 Depardementgrenze Lot-et-Garonne – Gironde

177,7 Straßen- Pont du Lisos

179,0 Straßen- Pont de la Hure, Jean de la Moune, l Hure

179,6 Straßen- Pont de Julian, Bouzigue, l Hure

180,8 48 Ariole, automatisch, Straßen- über dem Unterhaupt

181,0 r Die Garonne kommt dem Seitenkanal sehr nahe

181,3 Straßen- Pont de la Tartifume

182,3 Straßen- Pont de Berrat, Die Garonne entfernt sich wieder vom Seitenkanal

182,6 l Einfahrt in einen Bootshafen

182,8 Straßen- Pont du Fontet D9E6, l Fontet

183,3 Straßen- Pont du Fontet D9 nouvelle Route (Umgehungsstraße)

183,5 49 Fontet, automatisch, Straßen- Cricq über dem Unterhaupt

184,3 Straßen- Pont de Loupiac, l Blaignac

185,5 Straßen- Pont de la Gravilla D12

186,6 Straßen- Pont de Puybarban, l Puybarban

187,6 50 Bassanne, automatisch, Straßen- D226E1 über dem Unterhaupt

188,7 Straßen- Pont de Castillion, l Saupiquet

189,5 Straßen- Pont de Noel, l Larose

190,3 Wege- Pont de Hillon, l Castaing Jean-Marc

191,3 Straßen- Pont de Mazerac D226, l Mazerac

192,0 r 51 Mazerac, automatisch, Straßen- Mounens über dem Unterhaupt, danach Kanalbecken, l Bootslegeplätze, Anlegemöglichkeit, l Castets-en-Dorthe

192,7 r 52 Gares, automatisch

193,3 Doppel- 53 Castets, zur Garonne hinunter, automatisch

193,6 des Canal latéral à la Garonne in die Garonne

canal_lateral_a_la_garonne.txt · Zuletzt geändert: 2015/09/28 09:31 von krutzke

Seiten-Werkzeuge