Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge

emster_kanal

Emster Kanal

Bearbeiter:

Michael Lade , 10365 Berlin

Ramona Frömmel, 14797 Lehnin

Der Emster Kanal mündet bei der Ortschaft Klein Kreuz bei Havel-Km 51,7 in die Havel. Erreicht werden kann er in Tagestouren von Brandenburg und Werder. Auf dem Weg von der Havel bis zum Klostersee gibt es viele Reusen, daher ist es teilweise ziemlich eng. Die Seitenarme der Seen sind unbefahrbar. Es herrscht geringer Motorbootsverkehr. Es gibt keine Kilometerschilder.

0,0 in die Untere Havel-Wasserstrasse bei Km 51,7

0,5 Fußgänger-, Reusen vor und hinter der Brücke seitlich versetzt

2,0 Straßen- B1 Potsdam – Brandenburg

2,2 Eisenbahn- Berlin Hannover, ! schmal !

6,0 Rietzer See, zwei Reusen seitlich versetzt, See sehr flach, Fahrrinne fahren, r Rietz, gute Anlegemöglichkeit bei Gaststätte, gegenüber von Rietz NSG

7,0 r Insel, unbedingt links fahren, sonst verfehlt man die nächste Einfahrt,

8,0 Emster Kanal aus dem Rietzer See, ! Reuse !

11,0 in den Netzner See, Fahrgastschifffahrt, r Netzen, Badestrand, Gaststätte

12,8 Emster Kanal, l Gaststätte, gute Anlegemöglichkeit

13,0 Autobahn- A2 Berlin Hannover

13,1 Straßen- , schmal, unübersichtlich, nach Möglichkeit Signal geben, r Nahmitz

13,3 Einfahrt in den Klostersee

15,0 r Lehnin

16,0 l SV „Kloster“ Lehnin Rudern, Betten, LU, BU, , Anmeldung bei Bernd Frömmel, Am Klostersee 3a, 14797 Lehnin, Lehnin,

http://www.sv-kloster-lehnin.de/

17,0 Ende des Sees

emster_kanal.txt · Zuletzt geändert: 2014/12/14 09:55 von krutzke

Seiten-Werkzeuge