Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge

industriekultur_an_der_ruhr

Industriekultur an der Ruhr

Bearbeiter : Armin Rahmann, 45219 Essen-Kettwig

Eine Wanderfahrt auf der Ruhr sollte verbunden werden mit einem Ausflug in die Vergangenheit. Dazu bietet sich die „Route der Industriekultur“ an. Die Reise durch 150 Jahre Industriegeschichte im Ruhrgebiet besteht aus einem Kernnetz von 19 Ankerpunkten (A), von denen 25 Themenrouten abzeigen. Daneben gibt es 6 technisch- und sozialgeschichtlich bedeutsame Museen (M), 9 Aussichtspunkte mit Panoramablick (P) und 12 sehenswerte Siedlungen (S) zu entdecken.

A1 Essen, Zeche Zollverein XII

A2 Bochum, Jahrhunderthalle

A3 Recklinghausen, Umspannwerk

A4 Marl, Chemiepark Marl

A5 Waltrop, Altes Schiffshebewerk Henrichenburg

A6 Dortmund, Zeche Zollern II/IV

A7 Dortmund, Kokerei Hansa

A8 Hamm, Maximilianpark

A9 Unna, Lindenbrauerei

A10 Hagen, Hohenhof

A11 Witten, Zeche Nachtigall und das Muttental

A12 Hattingen, Henrichshütte

A13 Essen, Villa Hügel

A14 Mülheim, Aquarius Wassermuseum

A15 Duisburg, Innenhafen

A16 Duisburg, Landschaftspark Duisburg-Nord

A17 Oberhausen, Gasometer im CentrO

A18 Oberhausen, Rheinisches Industriemuseum

A19 Gelsenkirchen, Nordsternpark

M1 Bochum, Bergbaumuseum

M2 Dortmund, Arbeitsschutzausstellung

M3 Hagen, Westfälisches Freiluftmuseum

M4 Bochum, Eisenbahnmuseum

M5 Essen, Ruhrlandmuseum

M6 Duisburg, Museum der Deutschen Binnenschifffahrt

P1 Herten, Halde Hoppenbruch

P2 Castrop-Rauxel, Halde Schwerin

P3 Bergkamen, Halde Grosses Holz

P4 Dortmund, Fernsehturm „Florian“

P5 Dortmund, Hohensyburg

P6 Witten, Berger-Denkmal auf dem Hohenstein

P7 Moers, Halde Pattberg

P8 Duisburg, Alsumer Berg

P9 Bottrop, Tetraeder

S1 Gelsenkirchen-Ückenhof, Flöz Dickebank

S2 Bochum-Hordel, Dahlhauser-Heide

S3 Herne-Börnig, Teitoburgia

S4 Dortmund, Alte Kolonie Eving

S5 Lünen, Zietenstraße

S6 Hagen-Elipe, Lange-Riege

S7 Essen, Altenhof II

S8 Essen, Margaretenhöhe

S9 Duisburg-Homberg, Rheinpreussen

S10 Kamp-Lintfort, Alt-siedlung Friedrich-Heinrich Bochum-Dahlhausen

S11 Oberhausen, Eisenheim

S12 Bottrop, Gartenstadt Welheim

Auskünfte und Informationen bei: Ruhrgebiet Tourismus GmbH, Dortmund, Tel. 0231 1816186

http://www.ruhrgebiettouristik.de/

industriekultur_an_der_ruhr.txt · Zuletzt geändert: 2014/12/16 22:08 von krutzke

Seiten-Werkzeuge