Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge

informationen_zur_sieg

Informationen zur Sieg

Es verwundert nicht, dass gerade die Sieg unter den Flusswanderern eine stattliche Anzahl von Liebhabern findet. In weiten Schlingen durchfließt dieser Fluss einen weitgehend naturbelassenen, wundervollen Landstrich zwischen Bergischem Land und Westerwald. Auf seinem Weg bis zur Mündung in den Rhein bietet er verschiedene Möglichkeiten für Nachmittagsausflüge, Tages oder auch Mehrtagestouren. So können die 70 Kilometer von Wissen bis Siegburg, je nach Ambitionen und Kondition, in drei Tagen zurückgelegt werden. Schroffe, bewaldete Felshänge auf der einen, flaches Gelände auf der anderen Seite, rahmen den Fluss ein, der auch für Wanderfahrer, die es zwischendurch mal spritzig mögen, viel zu bieten hat. In einigen Ortschaften gilt es, Wehre zu umheben oder via Bootrutsche zu bezwingen. Bald wird der Fluss wieder ruhig, die Ufer flacher, und die Sieg weitet sich zum Teil seeartig aus. Überall laden idyllische Plätze zur Rast, und auch wer etwas mehr will als Landschaft pur, wird fündig. Vor Siegburg liegt in einer großen Schleife der Ort Merten. Hier lohnt sich ein kleiner Abstecher nach Blankenberg, einem mittelalterlichen Städtchen mit Burgruine. Da es an der Sieg genügend und günstig verteilte Zeltplätze gibt, muss und sollte man sich keinen stillen Winkel in freier Natur suchen. Auch für Wassersportler, die gerne aufs Auto verzichten, ist die Sieg interessant, denn Ein- und Ausstieg sind gut mit der Bahn zu erreichen und in Laufweite.

Pegel:

Bei Mindestpegel (Pegel Betzdorf: 60cm) ab und zu Grundberührung. Auf keinen Fall unter Mindestpegel befahren. Pegeldienst unter Tel.020317381651 oder im Internet: www.lsb-nrw.de

Übernachtung:

Bei Wissen: Campingplatz „Im Eichenwald“, Tel.02742/1643. In Dreisel: Gasthaus Zur Sieg„, evtl. kann man nach Anfrage auf dem Zeltplatz direkt am Fluss zelten.(ohne Sanitäranlagen.) Campingplatz Happach, Tel.02243/3533 (ganzjährig geöffnet).

Unterhalb vom Wehr in Siegburg ist die Sieg UFB.

informationen_zur_sieg.txt · Zuletzt geändert: 2009/03/24 08:46 von krutzke

Seiten-Werkzeuge