Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge

naturschutzgebiet_warnow

Naturschutzgebiet Warnow

Die Warnow wird oft von Kanus und Paddelbooten befahren - diesbezüglich veranstalten viele einfache Tagesausflüge oder sogar mehrtägige Befahrung, die sie auch auf die obig genannten Zuflüsse ausdehnen. Viele Wasserwanderrastplätze und die ansonsten fast unberührte Natur ermöglichen ein erstklassiges Urlaubserlebnis.

Fauna

Im Fluss sind u.a. Aale, Barsche, Hechte, Karpfen, Forellen und Zander beheimatet. Nicht nur an der Unterwarnow sieht man alljährlich zahlreiche Angler an den Ufern des Flusses.

Geschützte Arten

Teichfledermaus , Biber, Fischotter , Kammolch , Rotbauchunke , Flussneunauge , Bachneunauge , Steinbeißer , Schlammpeizger , große Moosjungfer , bauchige Windelschnecke , schmale Windelschnecke , kleine Flußmuschel

Erhaltungsziele

Schutz und Erhalt einer typischen Flusstal-Landschaft eines weitgehend naturnahen Fließgewässersystems in der Jungmoränenlandschaft

Erhalt der gewässerbegleitenden Schlucht und Hangmischwälder im Bereich der Engstellen , der Auenwälder mit Erle und Esche

Erhalt der Funktion des Warnow-Nebel-Fließgewässersystems als zentrales verbindendes Element des kohärenten Netzes „Natura 2000“

naturschutzgebiet_warnow.txt · Zuletzt geändert: 2007/12/25 09:30 von krutzke

Seiten-Werkzeuge