Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge

potsdamer_havel

Potsdamer Havel

Berabeiter : Michael Lade, 10365 Berlin

Die Potsdamer Havel erstreckt sich rund 30 km vom Jungfernsee bis in den Göttinsee. Sie war bis 1876 Teil der Hauptwasserstraß der Unteren Havel-Wasserstraße. Der Bau des Sacrow-Paretzer-Kanals machte sie dann zu einem Nebenfahrwasser, das heute von der Berufsschifffahrt kaum noch genutzt wird und daher ein besonders ruhiges Revier ist. Die Fahrt beginnt an der historischen Glienicker Brücke vorbei an der Landeshauptstadt Potsdam in den Templiner See. Versteckt hinter Damm und Wald locken der Petzinsee und der Wentorfgraben zum Verlassen des Hauptfahrwassers. Sonst geht es vorbei an Caputh mit dem Einsteinhaus kurz in den Schwielowsee und den Werdersee zur Obstanbaustadt Werder mit seiner Inselstadt und Regattastrecke. Abstecher kann man in den Schwielowsee oder den Glindowsee machen. Eingebettet in sanfte Hügel folgen nach der Eisenbahnbrücke der Große und Kleine Zernsee oder man biegt in die Wublitz ab.

28,6 aus der Havel von bei Km 17,1 (Jungfernsee), Glienicker Brücke

28,4 l des Teltowkanals

28,0 Babelsber Enge , Beginn Tiefer See

26,8 Straßen- Humboltbrücke, r Potsdam, l Babelsberg

26,2 r Alte Fahrt ( für Motorboote gesperrt), l Neue Fahrt (für Sportboote gesperrt)

26,1 l der Nuthe

25,5 Straßen- Lange Brücke, der Alten Fahrt, r Freundschaftsinsel

25,3 Eisenbahn- Potsdam, r Passagierschiffanleger

24,2 Einfahrt in die Neustädter Havelbucht, r weiter auf der Hafel, Geradeaus durch den Judengraben

23,7 Personenfähre , Beginn Templiner See

23,5 l Schafgraben, r Halbinsel Hermannswerder

22,2 r Luftschiffhafen

21,4 r Schiffsanleger, Wasserschutzpolizei, Regattastrecke

21,3 Potsdamer Rudergesellschaft, An der Pirschheide 28 14471 Potsdam , mit Restaurant „Seekrug“, BU, 30 min Fußweg zum Neuen Palais und Geschäftsstelle des Landesruderverband Brandenburg, email: lrvbrandenburg@t-online.de, Tel. 0331 972362

https://sites.google.com/site/potsdamerrudergesellschaft

http://www.potsdamer-rg.de/

http://www.lrvbrandenburg.de/

21,0 Eisenbahn-, Templiner Damm

20,5 Zeltplatz, Badestrand

19,0 Eisenbahn-, in den Petzinsee

18,5 r Zeltplatz Himmelreich

17,5 Seilfähre Caputh, l Caputh

17,4 l Wassersport-Club Caputh-Preußen, Weinbergstr. 9 14548 Caputh, Tel. 033209 70333

17,3 r Schiffsanleger Caputh

16,9 Eisenbahn-

16,7 in den Schwielowsee

15,5 r Wentorfgraben

14,7 Straßen- Baumgartenbrücke

13,8 zum Glindowsee, r Geltow

12,0 Inselstadt Werder beiderseits befahrbahr

11,8 l Ruder-Klub Werder, Am Bootshaus 18 14542 Werder, BW, LU, BU, Tel. 03327 714816

http://www.ruder-klub-werder.de/

10,2 Eisenbahn- Werder, Beginn Großer Zernsee

8,5 r zur Wublitz (für Motorboote gesperrt) Verbindung zum Sacrow-Paretzer Kanal

7,45 l Zern

6,9 Autobahn- A10 Berliner Ring, Beginn des Kleine Zernsee

6,0 r Alt-Töplitz

4,4 l Phöben

0,0 in die Untere Havel-Wasserstrasse bei Km 32,6, r in den Sacrow-Paretzer Kanal

potsdamer_havel.txt · Zuletzt geändert: 2014/12/13 17:26 von krutzke

Seiten-Werkzeuge