Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge

tjeukemeer

Tjeukemeer

Bearbeiter:

Dr. Wolfgang Krutzke, 18055 Rostock

Das Tjeukemeer (friesischer Name: Tsjûkemar) ist ein Binnensee in der niederländischen Provinz Friesland am Rand der Provinz Overijssel und das größte Gewässer der sogenannten Friese Meren. Früher war es nur ein flacher See ohne besondere touristische Attraktionen. 1957 begannen mehrere Provinzen unter dem Namen Marrekrite eine Kooperation zum Zweck, das Gebiet touristisch zu erschließen. Man beseitigte Untiefen, im Jahr 2000 schüttete man zwei künstliche Inseln auf.

Gânzetippe ist die einzige natürliche und auch größte Insel im See. Sie liegt nur etwa 100 Meter vor dem nordwestlichen Seeufer und der dort ansetzenden Westbucht De Wiel, sie ist vom Ufer durch den Damm der Autobahn Emmeloord-Joure und ihn beidseits begleitende schmale Wasserstreifen getrennt; hier ist es deshalb laut.

Marchjepôle, die nächstkleinere, liegt etwa einen halben Kilometer vor dem Südufer zwischen Oosterzee und Echtenbrug. Hier gibt es einen kinderfreundlichen, flach abfallenden Badestrand mit feinem Sand.

Tsjûkepôle ist nur wenig von der Seemitte nach Nordosten versetzt

0,0 Beginn der Rundfahrt um das Tjeukemeer an der Durchfahrt der A6, Ende der Fahrt Follegeasleat bei Km 4,0

0,8 Erreichen der Uferzone bei Oosterzee, Kleine Bucht zum Anlegen

2,6 Oosterzee-Gietersebrug, Haven Oosterzee

2,8 Camping Haven Oosterzee

4,0 r Echten

4,1 der Middenfeart, UFB da abgedämmt, Bootshafen an den Mündung

4,4 Schöpfwerk zur Entwässerung des Polders

4,9 des Pier Christiaanssleat, mit Jachthaven De Meerkoet an den Mündung

5,3 Badestrand von Echtenerbrug

8,8 des Broeresleat of Fjouwerhúster Feart, Vierhuis

12,6 Einfahrt in die Bucht Sânwetter, des Skarster Rien

13,0 Bucht Ulesprong

13,9 Beginn des Autobahndamms der A6

15,0 Insel Gânzetippe

16,6 Ende der Rundfahrt um das Tjeukemeer an der Durchfahrt der A6, Ende der Fahrt Follegeasleat bei Km 4,0

Direkte Entfernungen:

des Skarster Rien —> Ende der Fahrt Follegeasleat 3,0 Km

des Skarster Rien —> des Broeresleat of Fjouwerhúster Feart 3,5 Km

des Skarster Rien —> des Pier Christiaanssleat 3,2 Km

des Skarster Rien —> Haven Oosterzee 2,7 Km

des Broeresleat of Fjouwerhúster Feart —> Haven Oosterzee 5,2 Km

des Broeresleat of Fjouwerhúster Feart —> Ende der Fahrt Follegeasleat 6,0 Km

tjeukemeer.txt · Zuletzt geändert: 2015/10/01 23:40 von krutzke

Seiten-Werkzeuge