Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge

van_starkenborghkanaal

Van Starkenborghkanaal

Bearbeiter:

Dr. Wolfgang Krutzke, 18055 Rostock

Der Van Starkenborghkanaal verbindet den Prinses-Margriet-Kanal (Friesland) mit dem Emskanal in Groningen. Der Kanal ist 27 km lang. Er wurde 1938 fertiggestellt und im November desselben Jahres in Betrieb genommen. Zwischen Zuidhorn und Oostersluis wurde der Kanal neu angelegt. Das Teilstück zwischen Zuidhorn und der friesischen Grenze besteht aus der verbreiterten Hoendiep. Der Kanal wurde nach dem ehemaligen Kommissar der Königin Edzard Tjarda van Starkenborgh Stachouwer benannt. Der Van Starkenborghkanaal besitzt zwei Schiffsschleusen, die Schleuse von Gaarkeuken bei Grijpskerk, und die Oostersluis, die sich innerhalb des Stadtgebiets von Groningen befindet.

0,0 Wasserstraßenkreuz Groningen, des Van Starkenborghkanaals, aus dem Eemskanaal bei Km 1,3, r Ortsteil Oosterhogebrug

0,05 Marina Damsterbuurt mit Groninger Motorbootclub

0,4 r des Damsterdieps, hier verschlossen, zu erreichen über die Jan B. Bronssluis

0,5 Nieuwe Oostersluis, mit Straßen- Oostersluisbroek

1,5 l des Oosterhamrikkanaals, danach Oosterhambroek

2,0 Straßen- Gerrit-Krol-Broek, l West-Indische buurt

2,7 l des Boterdieps

2,8 Straßen- N46 Noordzeebroek

3,6 Eisenbahn- Walfridusbrug Groningen – Emshaven

3,4 l Waldgebiet Selwerderhof, r Oranjewijk

4,5 Hochspannungsleitung

5,5 Straßenklapp- Paddepoelsterbrug

6,1 r Paddepoel

7,2 l Kreuzung mit Reitdiep bei Km 5,8

7,7 Straßenklapp- Dorkwerderbrug

9,0 l und r des Aduarderdieps

9,4 Hochspannungsleitung

9,8 Hochspannungsleitung

10,7 Straßenklapp- Aduarderbrug, l Aduard

13,5 l Spanjaardsdijk

14,7 Straßenklapp- N355 Brug Zuidhorn, Umgehung Noordhorn/Zuidhorn

15,3 Eisenbahn- Groningen – Leuwarden, r Noordhorn, l Zuidhorn

16,1 l des Hoendieps

17,4 r des Niezijlsterdieps

19,7 r des Hoeredieps

20,5 r des Langs- of Wolddiep

20,6 Gaarkeuken Sluis, Straßenklapp- N388, r Grijpskerk, l Sebaldeburen,

22,9 l Grootegaster Tocht

23,2 r Grondduiker afwateringskanaal

23,8 r Visvlieterdiep

25,0 Straßenklapp- Brug Eibersburen, l Lutjegast, r Eibersburen

25,6 Provinzgrenze Groningen – Friesland

25,9 l der Doezumertocht

26,6 r De Landtong

27,4 Straßen- Gerkesklooster/Stroobos, hier endet der Van Starkenborghkanaal und ist nun der Prinses-Margriet-Kanal

van_starkenborghkanaal.txt · Zuletzt geändert: 2015/11/04 16:33 von krutzke

Seiten-Werkzeuge