Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge

vechte

Vechte

Bearbeiter:

Claus Lipkowski, Bootsclub Nordhorn (BCN)

Dr. Wolfgang Krutzke, 18055 Rostock

Die Vechte entspringt in Darfeld, fließt via Nordhorn, Emlichheim, Ommen bis Zwolle, wo sie in das „Zwarte Water“ mündet, dann in das Zwarte Meer und über das Ketelmeer ins Ijsselmeer.

Auf deutscher Seite ist die Vechte 113 km lang, auf niederländischer ca. 60 km.

Das ist wesentlich kürzer als früher, denn seit dem Mittelalter wurde die Vechte immer mehr begradigt und eingedeicht, um einerseits schiffbar zu werden, und anderseits die fast jährlichen Überschwemmungen zu beherrschen. Außerdem wurde nach und nach die gesamte Moor- und Sumpflandschaft in der Gegend entwässert.

Nur noch an manchen Stellen kann man sehen, wie es hier früher aussah. Einige alte Vechte-Arme sind übrig geblieben. An einigen Stellen wurde der Flusslauf aber renaturiert.

Die schönsten Abschnitte der Vechte sind ab Laar flussabwärts - zwischen Nordhorn und Emlichheim ist die Vechte im Wesentlichen ein Kanal. Für die Schifffahrt kann die Vechte nicht mehr benutzt werden - alle Einrichtungen sind heute für Hochwasser- und Naturschutz ausgelegt.

64,6 Schüttorf

64,1 Wege-, Einsatzstelle r oder l

64,0 Straßen- Nordring

62,2 Wege-, l Quendorf

61,0 Strassen-

60,5 Autobahnbrücke A 30 Osnabrück - Amsterdam

58,2 und Stromschnellen, l UMT

56,4 Wege- mit , r UMT 200 m

54,4 Wege-, r Engden

53,9 , r UMT

53,0 Straßen-

52,5 l Hestrup

50,5 Brandlechte, r UMT, Bootsgasse, Treideln möglich

50,0 schöne Waldstrecke

47,0 r Hesepe

46,3 r kleiner Steg des BC Nordhorn, Anlegen zum Besichtigen des Wehrs

46,2 Straßen- Wehrbrücke, Naturwehr, Treidel durch den hauptschwall möglich

45,2 Straßen- B213/B403

44,7 Straßen- Frensdorfer Ring

44,6 Einfahrt in den Vechtesee, Wege-, rechts und liegs Sandfangbuhnen

44,0 r der Ruderabteilung des Bootsclub Nordhorn, Heseper Weg 52, 48529 Nordhorn, Tel. 05921 37104

http://www.bootsclub-nordhorn.de/

43,8 r Verbindungskanal Nordhorn, danach , l Nordhorn-Almelo-Kanal , Wege-

43,7 Wege-

43,5 die Vechte umfließt Nordhorn in zwei Armen, zum Ölmühlenwehr, l Kornmühlenwehr, keine UMT-Möglichkeit in der Stadt, Boot beim Bootsclub am Vechtesee aussetzen und mit Hilfe der Nordhorner Ruderer zum Klärwerk Weberstrasse vorbringen

rechter Arm

43,4 Strassen-

43,2 Strassen- Marktbrücke

42,0 Zusammenfluss der Vechtearme in Nordhorn, mögliche Einsatzstelle, zu erreichen über den Garagenhof in der Straße „Am Strampel“, dann ca. 400m Fußweg

linker Arm

43,4 Wege-

43,3 Wege-

43,2 Straßen-

43,1 Kornmühlenwehr

43,0 Sohlschwelle

42,5 Straßen- Stadtringbrücke

42,0 Zusammenfluss der Vechtearme in Nordhorn, Einsatzstelle

——————————–

41,7 Wege-

41,2 Straßen- K17 Nordhorn – Georgsdorf

40,9 l Klärwerk Nordhorn, Weberstr., 48527 Nordhorn‎ - 05921 76445, nach Anfrage hier gute Einsatzstelle

39,8 Straßen- B403, l Frenswegen

38,4 Koppel-, Ende des Ems-Vechte-Kanals, es existiert nur ein Wasserdurchlass zur Vechte

29,2 Straßen- L44, l Neuenhaus

28,3 Eisenbahn- Bentheimer Eisenbahn

28,2 Neuenhaus, r UMT, l Klärwerk

28,0 l der Dinkel

19,9 r der Lee

11,8 r des Haselaargrabens, UFB

10,5 Straßen- B 403 Emlichheim-Neuenhaus

0,0 deutsch-niederländische Grenze, der Fluss heißt in den Niederlanden auch Overijsselse Vecht

2,0 Haandrik, Fluss-Kanal-Kreuzung: r Coevorden-Vechtkanaal,l der Kanaal Almelo-De Haandrik und die Vechte, r nach Coeverden, l nach Hardenberg, danach Straßen- Coevordener Weg

2,05 Eisenbahn- Coevorden – Gramsbergen

2,3 r Vechte- De Haandrik, l

4,9 r Afwateringskanaal Coevorden

4,95 Straßen- Ane

6,4 l Altwasser, FB, danach Wege- Fietsbrug

6,85 l Altwasser

9,3 Straßen- Prins Willem-Alexanderbrug

9,5 l Altwasser

10,1 Straßen- Koehierdesteeg

10,3 l Bootshafen, Anlegemöglichkeit

10,4 Straßen- De Brink, l Hardenberg

10,6 Straßen- Europaweg

10,8 r Vechtpark Hardenberg

11,2 l Schleusenkanal, geradeaus zum !!gesperrt !!

11,3 Hardenberg

11,4 des Schleusenkanals, gegenüber des Molengoots aus Hardenberg

11,6 l der Radewijkerbeek, Verbindung zum Kanaal Almelo-De Haandrik, UFB

12,0 Straßen- N343 Twenteweg

16,4 l Oude Vaart von Bengtheim

16,7 r Altwasser, FB

17,1 r Altwasser

17,3 r Altwasser, UFB, zum Fischaufstieg genutzt

17,7 Stuwdijk, l UMT

18,1 l Altwasser

18,3 l des Mariënberg- Vechtkanaal, FB bis Mariënberg ca. 1 Km, keine Verbindung zum Kanaal Almelo-De Haandrik

18,35 Straßen- N36 Twentseweg

19,3 l Beerze

27,8 Straßen- N347, r Ommen

27,9 r Nationaal Tinnen Figuren Museum, r Anlegemöglichkeiten

28,6 l Camping de Koeksebelt

29,8 r Ommerkanaal, FB bis Wehr Ommen

30,2 Straßen- N348

30,7 l Beneden Regge

31,9 r Resort de Arendshorst

34,0 l Holt, r und Fischaufstieg

34,1 Schleusenkanal

39,6 Straßen- N757 Dalfsen

43,7 l Broekhuizen, r und Fischaufstieg, r Broekhuizen

43,8 Schleusenkanal

46,0 Starkstromleitung

46,9 Eisenbahn- Meppel – Zwolle

48,8 r und l Berkumer Kolk, l Nieuwe Vecht

49,3 Straßen- N340 Berkum

49,35 Autobahn- A28

50,0 r Watersport Camping „Terra Nautic“

51,0 l Brinkhoek

52,8 r Zijkolk

54,2 der Vechte ins Zwarte Water bei Km 5,6 bei Zwolle

vechte.txt · Zuletzt geändert: 2015/10/29 14:57 von krutzke

Seiten-Werkzeuge