Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge

veltener_stichkanal

Veltener Stichkanal

Bearbeiter:

Dr. Wolfgang Krutzke, 18055 Rostock

1910 - entstand der über drei Kilometer lange Stichkanal; Amts- und Gemeindevorsteher H.A. Zieger plante schon vor dem Ersten Weltkrieg aus Velten einen Wohn- und Industriestandort werden zu lassen, 100.000 Menschen sollten nach seinen Plänen aus Berlin nach Velten übersiedeln und hier Arbeit und Wohnung finden.

0,0 des Veltener Stichkanals aus der Obere Havel bei Km 15,3

0,2 Eisenbahn- Berliner Nordring

0,6 Eisenbahn- stillgelegt

0,7 Straßen- Parkallee

1,0 l Gewerbegebiet

1,7 Strassen- A111-Zubringer

1,75 Wege- Velten - Höhenschöpping

1,8 r Zweigkanal, abgedämmt nach 300 m, l Beginn von Velten

3,1 Beginn des Hafen Velten

3,3 Ende des Kanals

veltener_stichkanal.txt · Zuletzt geändert: 2014/12/14 09:46 von krutzke

Seiten-Werkzeuge