Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge

werratalsee

Werratalsee

Bearbeiter: Oliver Quickert, 34128 Kassel

Werratalsee mit 1000 m Vollalbanosystem

Der Werratalsee liegt eingebettet zwischen den Eschweger Leuchtbergen und der Hessischen Schweiz. In nur 5 Gehminuten Entfernung ist über die Werrabrücke die historische Altstadt Eschweges erreichbar.

Der Werratalsee ist ein Wassersport- und Freizeitzentrum. Der See hat nach dem in 2007 erfolgtem Endausbau eine Größe von 100 ha und eine Länge von über 2.000 m . An seiner breitesten Stelle misst der See über 600 m.

Die Hessischen Rudermeisterschaften finden bereits seit 1988 auf dem Werratalsee statt. In 2007 wurde der See als Landesleistungszentrum mit nationaler leistungssportlich orientierter Regattastrecke ausgebaut. Aus dem Förderbereich „Sportland Hessen“ wurde am Werratalsee das Projekt Regattastrecke mit Landesleistungszentrum verwirklicht.

Folgende Merkmale zeichnen jetzt die Regattastrecke aus:

  • Erweiterung des Albano - System von derzeit drei Bahnmarkierungen auf sieben Markierungen
  • verschiedene Streckenvarianten (350 Meter / 500 Meter / 1.000 Meter / 1.500 Meter und 2.000 Meter)
  • während des Regattabetriebs zwei Streckenlängen mit festem Start und einem einheitlichen Ziel
  • Starterturm fahrbar auf dem See
  • Zusätzliche Steganlage die quer zum Ufer im See liegt, damit gleichzeitig zwei Achter an- oder ablegen können, neben den bisherigen Anlegemöglichkeiten
  • drei Katamarane mit Trailer zum Transport für den Leistungssport
  • eine Bootshalle für die Lagerung von Bootsmaterial für die Maßnahmen
  • Zielgelände mit Rasenschotter

Werratalsee (Eschweger Ruderverein e.V.)

http://maps.google.de/maps?f=q&source=s_q&hl=de&geocode=&q=Eschwege&sll=51.188188,10.05267&sspn=0.165045,0.307961&g=Eschwege&ie=UTF8&hq=&hnear=Eschwege,+Werra-Mei%C3%9Fner-Kreis,+Hessen&ll=51.185961,10.079098&spn=0.041263,0.07699&t=h&z=14

werratalsee.txt · Zuletzt geändert: 2014/12/14 11:07 von krutzke

Seiten-Werkzeuge