Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge

zwarte_meer

Zwarte Meer

Bearbeiter:

Dr. Wolfgang Krutzke, 18055 Rostock

Das Zwarte Meer ist ein Binnensee in den Niederlanden. Sein wichtigster Zufluss ist der Fluss Zwarte Water, der den See am östlichen Ende erreicht, und der sich hauptsächlich aus der Vechte speist. Im Westen ist der See mit dem Ketelmeer, in das die IJssel mündet, direkt verbunden. Im Süden des Zwarten Meers liegt Kampen mit dem Kamper Eiland und die Gemeinde Zwartewaterland mit Genemuiden und Hasselt (Ov.). Zwarte Meer kann auf Niederländisch für schwarzes Meer (oder schwarzer See) stehen, aber man beachte die Anmerkung bei Zwarte Water.

Rechtes Ufer

0,0 des Zwarte Waters ins Zwarte Meer bei Km 18,0, r Insel Vogeleiland

2,0 der Durchfahrt zum See Kadoelermeer, Vollenhoverkanaal

5,0 r Polderland Emmeloord, Teil des Noordoostpolders

9,0 Einfahrt ins Ramsdiep

10,7 Starkstromleitung

12,3 Straßen- Ramspolbrug

12,4 Balgenstauwehr bei Ramspol, Übergang ins Ketelmeer

Linkes Ufer

0,0 des Zwarte Waters ins Zwarte Meer bei Km 18,0, r Insel Vogeleiland

1,5 des Goot

3,5 des Ganzendiep

5,5 Einfahrt ins Ramsdiep

7,2 Starkstromleitung

8,7 Straßen- Ramspolbrug

8,8 Balgenstauwehr bei Ramspol, Übergang ins Ketelmeer

zwarte_meer.txt · Zuletzt geändert: 2015/10/15 07:31 von krutzke

Seiten-Werkzeuge