Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge

spree_von_koepenick_bis_muendung

Spree von Köpenick bis Mündung

Bearbeiter :

Dr. Wolfgang Krutzke, 18055 Rostock

Hans-Peter Kozerski, 15848 Beeskow

Gerd Plaumann, 10439 Berlin - 2019

32,7 = km 0,0 der Müggelspree , l der Dahme, Dahme von Märkisch-Buchholz bis Mündung

31,8 r der Wuhle

31,4 Straßen- und Eisenbahn- Spindlerbrücke

30,8 l Turngemeinde in Berlin von 1848 Ruderabteilung, Wassersportzentrum, Bruno-Bürgel-Weg 127-131, 12439 Berlin, Tel: 030 30605810, 20 Betten

http://www.tib1848ev.de/sportarten/rudern-oberspree/

30,7 r Sport-Club Berlin-Köpenick, Nixenstr. 2, 12459 Berlin

http://www.scbk.de/

30,6 l Ruderclub NARVA-Oberspree, Bruno-Bürgel-Weg 99, 12439 Berlin, Tel. 030 22324793, Niederschöneweide

http://www.rcno.jimdo.com/

30,5 r Berliner Ruder-Gesellschaft Elektra, An der Wuhlheide 192-194, 12459 Berlin-Köpenick

http://www.classicrowing.de/

28,6 r Industriebau des ehemaligen Kabelwerk Oberspree, denkmalgeschützt

28,0 Straßen- Treskow-Brücke in Oberschöneweide, l Niederschöneweide

27,4 Straßen- Stubenrauchbrücke

26,6 Straßen- Minna-Todenhagen-Brücke

26,4 l des Britzer Verbindungskanals

26,3 l der Treptower Rudergemeinschaft, Neue Krugallee 219-231, 12437 Berlin

http://www.rudern-in-berlin.de/

24,5 r Klingenberg

24,2 zum Rummelsburger See, 1,7 km bis Seeende

24,0 l Restaurant „Zenner“ und Insel der Jugend mit erster Stahlbetonbrücke Deutschlands (1915/16)

23,4 l Treptower Park mit sowjetischem Ehrenmal, r Kirche Stralau

22,0 Eisenbahn- Treptow, Straßen- Elsenbrücke

21,9 l l Hochhausensemble „Treptowers“

21,8 l Jonathan Borofskys Molecule Man Skulptur von 1999

22,8 des Landwehrkanals

20,7 Straßen- Oberbaumbrücke, Beginn der Verkehrsregelung Innenstadt Berlin

19,3 Straßen- Schillingbrücke

18,7 Straßen- Michaelkirchbrücke

18,3 Straßen- Jannowitzbrücke

18,2 l Märkisches Museum

17,9 l des Kupfergrabens

17,8 Doppel- Mühlendammschleuse, Länge: 136 m, Breite Nordkammer: 11,75 m, Südkammer: 12,00 m, Hubhöhe: 1,51 m, Die Passage mit muskelbetriebenen Fahrzeugen ist wegen der schwierigen nautischen Bedingungen im Spreebogen nicht zugelassen. Für die Fahrt durch den Spreebogen gelten seit Anfang Januar 2003 neue Verkehrsvorschriften - Verkehrsregelung Innenstadt Berlin

17,3 Straßen- Rathausbrücke

17,1 Straßen- Liebknechtbrücke

17,0 Berliner Dom, dahinter Nationalgalerie

16,5 Eisenbahn- Museumsinsel, r Monbijoupark

16,3 des Kupfergrabens, Straßen- Nördliche Monbijoubrücke

15,9 Weidendammer-, r Friedrichstadtpalast, l Admiralspalast

15,8 r der Panke (verrohrt)

15,7 Eisenbahn- Friedrichstraße

15,6 l Bundespresseamt, dahinter Jakob-Kaiser-Haus mit Abgeordnetenbüros

15,5 r RTL-Hauptstadtstudio

15,3 Straßen- Marschallbrücke

15,2 l Reichstag, Sitzungsgebäude des Deutschen Bundestages, Gedenkstätte für die an der Berliner Mauer Erschossenen

15,0 r Marie-Elisabeth-Lüders-Haus, l Paul-Löbe-Haus mit Abgeordnetenbüros, verbunden mit der „höheren Beamtenlaufbahn“

14,8 Straßen- Kronprinzenbrücke

14,5 r zum Humboldthafen, daneben Hauptbahnhof, nach 150 m r des Berlin-Spandauer Schiffahrtskanals

14,4 Fußgänger- Gustav-Heinemann-Brücke

14,2 Straßen- Moltkebrücke

14,1 Überweg vom Bundeskanzleramt zum Kanzlergarten (Kanzlersteg)

13,7 l „Haus der Kulturen der Welt“, ehemalige Kongresshalle, „Schwangere Auster“

13,1 Straßen- Lutherbrücke

13,0 Ende der Verkehrsregelung Innenstadt Berlin

12,7 Eisenbahn- Bellevue

12,5 Straßen- Moabiter Brücke

10,3 Straßen- Gotzkowskybrücke

9,1 Spreekreuz, l des Landwehrkanals, r des Charlottenburger Verbindungskanals

8,9 Straßen- Röntgenbrücke

8,7 Wege- Siemenssteg

8,3 Straßen- Caprivibrücke

7,8 Straßen- Schlossbrücke Charlottenburg

6,9 Eisenbahn- Jungfernheide, r zur neuen Charlottenburger und zum Westhafenkanal, l zur alten Charlottenburger

6,6 r zum Westhafenkanal

6,3 alte Charlottenburg

6,1 Charlottenburg, Länge: 115,0 m, Breite: 12,50 m, Hubhöhe: 1,23 m, Tel. 030 34357120

Unterhalb der Schleuse ist l die Weiterfahrt zur stillgelegten alten Schleuse Charlottenburg möglich.

5,8 Autobahn- A100 Rudolf-Wissell-Brücke

4,5 Straßen- Rohrdammbrücke

3,0 Rohr- Reuter

2,5 Eisenbahn- Reuter

1,9 r Spreealtarm mit Entladestelle

0,2 l Ruhlebener Altarm, Länge 1,5 km

0,0 der Spree in die Havel von bei km 0,0 der UHW

spree_von_koepenick_bis_muendung.txt · Zuletzt geändert: 2019/03/13 22:02 von michael.stoffels

Seiten-Werkzeuge